Die Schweizer Sportmarke Molitor geht in ihrem zweiten Jahr mit neuen Produkten an den Start. Mit einem neuen Skimodell für höchste Ansprüche sowie neuen Designs kommen alle Wintersportler auf ihre Kosten – vom ambitionierten Gelegenheitsfahrer bis zum anspruchsvollen Pistencrack.

Auch in diesem Jahr überzeugen die Molitor Ski mit durchdachten Details und Features, die auch Karl Molitor – dem legendären Skirennfahrer und Namensgeber – sicher viel Freude gemacht hätten.

Molitor Release R1

Das neue Modell RELEASE R1 bringt mit bedingungsloser Agilität und Griffigkeit in den Kurven sogar die Fliehkräfte in Verlegenheit. Wer mehr Laufruhe, Stabilität und Fehlertoleranz sucht, der bringt den Supersportler mit unterschiedlichen Platten- und Bindungskombinationen unter Kontrolle. So ist der RELEASE R1 ein Ski für alle Fahrer, die auf der Piste das Maximum an Spass haben wollen.

Molitor Perform P2

Neu sind auch die Designs der 2019er-Modelle des PERFORM und COMMAND Skis. Der Molitor PERFORM P1 zeigt seine aussergewöhnlichen Qualitäten besonders bei mittleren bis langen Schwüngen. Dank seiner präzisen Fahreigenschaften fährt sich der Riesenslalomski mit Rennfahrerherz in jeder Situation stabil und bleibt trotzdem angenehm agil – bis zum letzten Schwung ins Après Ski.

Molitor Command C2

Der Molitor COMMAND C2 meistert kurze bis mittlere Schwünge mit beeindruckender Leichtigkeit und Präzision. Selbst auf harten und eisigen Pisten sind schnelle Rhythmuswechsel ohne grossen Kraftaufwand möglich – so wird jeder Skitag zum entspannten Skitag.

Alle drei Modelle verfügen über speziell breite Kanten, welche für eine besonders lange Lebensdauer der Ski sorgen.

Aber nicht nur die Ski von Molitor können sich sehen lassen, sondern auch der Service. Denn beim Kauf eines Molitor Ski – die exklusiv bei den Partnern der PSG PREMIUM SPORTS GROUP AG erhältlich sind – gibt es gratis lebenslang Ski-Service in der ganzen Schweiz. So wird jede Abfahrt mehr als legendäry