Verkaufspreis inkl. Bindung: CHF 1199.-

Konstruktion / Bauweise

Die Eiger, Mönch und Jungfrau Ski-Serie werden im klassischen Sandwichverfahren hergestellt. Wie bei allen Rennskis ist auch beim Eiger, Mönch und Jungfrau-Ski sehr viel Handarbeit notwendig, um die aufwendige Herstellung der Skis zu realisieren. Verwendet werden nur erstklassige Materialien. Schnellste Beläge garantieren die besten Gleiteigenschaften. Der Schweizer Holzkern und verschiedene Lagen aus Fiber und Titan geben dem Ski Stabilität und Dynamik. Das Deckblatt ist sehr robust, sodass sich der Ski einer langen Lebensdauer erfreuen kann.

 

Modell Eiger

Der König der Berge

Der Eiger Ski ist der sportlichste Ski in der Eiger, Mönch und Jungfrau Serie. Durch seine wendige Slalomtaillierung verblüfft dieser sportliche Allround-Ski alle ambitionierten Skifahrer. Schnelle Kantenwechsel und radikale Turns gelingen mit maximalem Vertrauen. Der sportliche Look in Capriblau mit leuchtgrünen Seitenwangen reizen alle Sinne, einen super Skitag zu erleben.

Erhältlich in den Längen 160cm, 165cm, 170cm, 176cm

Modell Mönch

Der Klassiker

Der Mönch Ski ist ein sehr vielseitiger Pisten-Ski. Seine optimale Geometrie ist auf modernes Skifahren ausgerichtet und ist kaum zu übertreffen. Der Mönch ist auch bei hoher Geschwindigkeit extrem Laufruhig und ist ein sicherer Wert für alle Skifahrertypen. In sepiabraunem Design mit rassig gelben Seitenwangen, versprüht der Mönch Ruhe und Vertrauen.

Erhältlich in den Längen 158cm, 165cm, 170cm, 174cm, 180cm

Modell Jungfrau

Die freche Miss

Der Jungfrau Ski besticht mit seinem frechen Look. Er hat die gleiche Geometrie wie der Mönch, ist aber in der Konstruktion etwas weicher gebaut. Die Laufruhe und Anpassungsfähigkeit in jedem Gelände zeichnet den Ski aus. Die provozierende Farbkombination Erikaviolett und orangenen Seitenwangen, sprechen vor allem Frauen an. Ein echter Hingucker.

Erhältlich in den Längen 152cm, 158cm, 165cm